Mittelschule Franz-Nißl-Straße 

Job-Rallye

Die JOB-RALLYE wird normalerweise in Kooperation der Mittelschule Haldenbergerstraße durchgeführt. Sie ist jedes Jahr ein großer Erfolg, da die Schüler*innen die Möglichkeit haben Aufgaben aus den Berufsfeldern Dienstleistung, Gesundheit, Handel und Handwerk zu lösen. Dabei steht die praktische Ausführung im Vordergrund. So lernen die Schüler*innen z. B. bei dem Thema Dienstleistung – wie richtig telefoniert wird, oder im Bereich Handwerk – wie man aus einzelnen Holzteilen eine Brücke baut. Insgesamt durchlaufen die Schüler*innen mehrere Stationen, die durch erfahrene Vertreter der Wirtschaft besetzt sind. Dies hat den Vorteil, dass die Schüler*innen sich mit den Firmen austauschen können. Beide Seiten haben die Chance sich näher kennen zu lernen. Die Firmenvertreter haben die Möglichkeit, Schüler*innen als Praktikanten für ihr Unternehmen zu gewinnen und die Jugendlichen haben im Gegenzug die direkten Ansprechpartner*innen vor Ort. Ein weiterer Vorteil ist die Bewertung der Schüler*innen durch die Wirtschaftsvertreter*innen in den Bereichen Persönlichkeit/Sozialverhalten, Arbeitseinstellung, Arbeitsqualität und Ausdauer/Durchhaltevermögen. Die Schüler*innen können somit ihre Stärken erkennen und weiter ausbauen. Für einige unserer Kinder und Jugendlichen ist die Job-Rallye letztlich eine gute Möglichkeit, einige Zeit später einen Praktikumsplatz für ihr Betriebspraktikum zu finden!

E-Mail
Anruf
Karte
Infos