Mittelschule Franz-Nißl-Straße 

Schulsanitäter*innen

"Ein guter Schulsanitätsdienst (SSD) gewährleistet für jede Schule eine gute Grundversorgung der Ersten Hilfe. Schüler*innen stärken im SSD ihre eigenen sozialen Kompetenzen und ihre Führungsverantwortung."

Interessierte Schüler*innen wurden zu qualifizierten Ersthelfern ausgebildet. Sie erklärten sich bereit im Umfeld von Schule anderen Mitschülern, Lehrern oder anderen Mitgliedern der Schulfamilie in kleineren oder größeren Notsituationen wie z. B. Schürfwunden oder einem Asthmaanfall sichere und schnelle Hilfe zu leisten.

Damit diese Erste Hilfe möglich ist, haben SSD-Teams während der Schulzeit Einsatzbereitschaft. Je nach Absprache werden sie entsprechend dem Dienstplan alarmiert und leisten dann mit der Einsatztasche am Ort des Geschehens Erste Hilfe.

 

In den Kalenderwochen 46, 47, 48 und 49 fand die Ausbildung unserer 11 neuen Schulsanitäter*innen durch unseren Kooperationspartner, die Johanniter, statt. Herr DeLuca hat sie höchst professionell ausgebildet. Vielen herzlichen Dank!!!

 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos