Mittelschule Franz-Nißl-Straße 

Schulverweigerung - 2. Chance

Zielgruppe der 2. Chance sind unter anderem Schüler*innen, die aktiv oder passiv den Unterricht verweigern oder sogar vollständig der Schule fernbleiben. 

Ziele der 2. Chance

  • Schulische und soziale Reintegration der Schüler*innen
  • Unterstützung beim Erreichen des Schulabschlusses 
  • Familien stärken und aktivieren
  • Vernetzung mit lokalen Hilfsangeboten
  • Die Schüler*innen können weiter begleitet werden, wenn sie ohne Abschluss die allgemeinbildende Schule verlass


Umsetzung der 2. Chance

  • Gemeinsame Begleitung und Planung des gesamten Bildungs- und Förderprozesses
  • Enge Zusammenarbeit mit allen Beteiligten sowie Kooperationspartnern
  • Die Unterstützungsdauer beträgt in der Regel 1 Jahr
  • Projekteinstieg ist jederzeit möglich


Angebote der 2. Chance

  • Individuelle Begleitung der Schüler*innen
  • Intensive Motivationsarbeit
  • Elternberatung
  • Freizeit- und erlebnispädagogische Angebote
  • Unterstützung bei der beruflichen Orientierung und Perspektiventwicklung
  • Schulberatung und Schullaufbahnplanung
  • Vermittlung in schulergänzenden Angebote
  • Nutzung des vorhandenen Netzwerks


Ansprechpartner der 2. Chance für unsere Schule sind

Annette Burgmair (Projektleitung)

Dientzenhoferstraße 68

80937 München

a.burgmair@etcev.de

T 0176-64236908

F 3090547814

Vanessa Soutarson

Dientzenhoferstraße 68

80937 München

v.soutarson@etcev.de

T 0171-4500157

3090547814

Weitere Informationen sind hier zu finden.


 


E-Mail
Anruf
Karte
Infos